Das Baustellen-Café auf Wangerooge

WOHLFÜHLEN  – ERLEBEN  – GENIESSEN

der Weg zu NACHHALTIGEM UMGANG MIT VERPACKUNGEN in der Gastronomie.

Umgesetzt wird dies Projekt im Baustellencafé auf Wangerooge auf der Baustelle des Westturm-Café.

„Nach einem langen Strandspaziergang, einer Wattwanderung oder Fahrradtour, das improvisierte Baustellen-Café im ehemaligen Biergarten läd zu einer Pause und süßer oder herzhafter Stärkung ein. Ob frische Waffeln, selbstgebackene Kuchen, leckere Quarkbecher oder unsere Schwenk-Rosmarinkartoffeln mit frischen Champions und hausgemachtem Gartenkräuterdressing – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Bestimmt ist es nicht so wie Sie es aus früheren Jahren kennen, aber wir versuchen Ihnen den Ausflug in den Westen auch während der Bauphase zu versüßen. „

Und genau hier setzt unser neues Konzept für die Gastronomie ein: kompostierbare Verpackungen aus Palmblatt, Zuckerrohr und Holz kommen für Speisen und Getränke von einem namhaften Hersteller  zum Einsatz. Alle Verpackungen werden gesammelt und danach der Kompostierung zugeführt. Gerade auf den Nordseeinseln mit einem während der Urlaubszeit riesigen Gästeaufkommen nimmt der anfallende Müllberg unvorstellbare Formen an. Und alles muß von den Inseln auf das Festland transportiert und dann einer Verwertung zugeführt werden. Warum also nicht einmal ein Versuch mit neuen Materialien die dem Boom to-go entgegenkommen, gleichzeitig aber die hierdurch die entstehenden Müllberge reduzieren und sogar noch gutes tun. Zu teuer, zu unhandlich, zu…. genau das wollen wi herausfinden und setzten auf dieses Projekt 3 Monate lang.

Wir halten Sie auf dem laufenden!

Schreibe einen Kommentar